Travling: München/Munich #2

Sonntag, 27. Oktober 2013 | |

 
 
 
 
 
Wie ich schon berichtet habe, ist der Münchner Zoo einer der schönsten die ich je gesehen habe. Er ist sehr sauber und die Tiere haben sehr große Gehege, was ich sehr wichtig finde. Ich liebe es immer mich vor ein Gehege zu setzten, am liebsten vor das Affengehege und mir an zu sehen wie die Tiere sich verhalten.
Ich glaube wenn ich Renter bin geh ich frühs in den Zoo, setzte mich mit einer Tüte Chips vor das Affengehege und verbringe dort den ganzen Tag. Scheiße das ich erst 14 bin :D
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Natürlich waren wir in München auch kurz mal ein wenig in den Läden schauen und wiedermal habe ich was erbeuten können. Was es ist werde ich euch in Kürze zeigen.
Denkt noch an meine Blogvorstellung #Klick#
 
 

 



Kommentare:

  1. Ich mag Affengehege auch sehr gerne, allerdings sehe ich selten welche, weil ich ungern den Berliner Zoo unterstütze (Die haben meiner Meinung nach viel zu winzige Gehege). Mein liebstes Bild ist das zweite Affenbild, das ist echt toll :D

    AntwortenLöschen
  2. Die Affen finde ich immer mit am Interessantesten, dort stehe ich manchmal länger vor und grinse in mich rein, weil sie so süße/lustige Sachen anstellen! Deins Fotos sind echt richtig geil geworden *-* und dad Bild von der Ente ist genial!
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch zu Constanze, der Berliner Zoo hat in der Tat zu kleine Gehege, die Tiere haben "Störungen" laufen immer gleich und haben Verhaltensauffälligkeiten :/ der Preis ist auch zu niedrig, so können sie es ja auch nicht vergrößern...

      Löschen
  3. tolle Bilder :)

    liebe Grüße Emil

    Hier geht es zu meinem
    Blog le bonheur du soleil

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder, ich war schon ewig nicht mehr in einem Zoo!

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.