Outfit: gummy bear pullover

Sonntag, 28. September 2014 | | 5 Kommentare




Die einen sagen: "Ach du Scheiße" und die anderen "Richtig geil", auf beide Reaktionen bin ich schon gestoßen und so ist es halt, wenn man etwas an hat was nicht "normal" ist. Aber normal ist langweilig. Was haltet ihr von meinem Gummibärchen Pullover? Würdet ihr ihn auch tragen?
Durch die vielen Farben die im Pullover sind muss man wirklich auf passen, dass das Outfit nicht zu bunt wird. Aber durch eine schwarze Hose ist das Outfit nicht so unruhig und stellt den Pullover in den Mittelpunkt.








Day with Leo

Montag, 22. September 2014 | | 3 Kommentare









Heute seht ihr endlich mal ein anderes Gesicht auf meinem Blog, das wunderschöne Gesicht von
 Leo :)
 Neulich war ich wieder mal mit der lieben Leo von YKCD unterwegs und unsere Kameras waren natürlich auch dabei. :) Obwohl das Wetter echt schlecht war, war der Tag extrem schön und vor allem lustig.
Wenn ihr jetzt noch mehr Fotos sehen wollt, dann schaut mal bei Leo vorbei: Klick










BTAP: CD // Water

Freitag, 19. September 2014 | | 4 Kommentare




Heute startet meine neue Fotoserie Boring Things, Adorable Photos. In dieser Serie möchte ich euch kleine Anleitungen geben wie ihr  mit alltäglichen, langweiligen Dingen, tolle Fotos machen könnt.
 CD's und Wasser kommen im normalen Alltag so gut wie nie zusammen vor, doch durch Kombination wie diese entstehen wunderschöne Fotos, welche noch nicht mal schwer zu machen sind.

Was brauche ich?

- eine ganz normale CD oder DVD
- eine Pipette gefüllt mit Wasser
- eine Lampe

Mit der Pipette tropft ihr kleine oder große Tropfen aus 2cm Höhe auf die CD. Danach positioniert ihr die Lampe nah genug an der CD, aber weit genug weg,dass diese nicht mit auf dem Foto ist. :)
Die besten Fotos entstehen wenn man leicht schräg fotografiert, da dann die bunten Streifen auf der CD erscheinen.
Was sagt ihr zu meiner neuen Fotoserie "BTAP" ?






Outfits: last summer days?

Sonntag, 14. September 2014 | | 1 Kommentare







Der Sommer geht langsam zu Ende und damit geht auch die Zeit vorbei in der man Sonnenbrillen tragen kann. Meine liebste Zeit, geht zu Ende. Deswegen wird dieses Outfit wahrscheinlich mein letztes mit Sonnenbrille sein. 
Ich hoffe das der Herbst ein paar sonnige Tage mit sich bringt und somit den viel zu kurzen Sommer ausgleicht.

Mein Outfit ist zur Abwechslung mal (für meine Verhältnisse) sehr bunt. Zu einer schlichten schwarzblauen Jeans habe ich ein hellblaues T-Shirt kombiniert und passend dazu trage ich meine wunderschönen AirMax. Damit das Outfit nicht zu bunt wird habe ich heute mal wieder meine schwarze Clubmaster Sonnenbrille ausgeführt, die seit dem ich sie in Berlin für ca. 10€ gekauft habe zu meinen Lieblingssonnenbrillen gehört.
Seit ihr auch so ein Sonnenbrillenmessie wie ich? 






New in: Mr. GUGU & Miss GO

Donnerstag, 11. September 2014 | | 3 Kommentare




Nachdem meine Kleiderstange in letzter Zeit immer dunkler wurde, sind jetzt endlich zwei bunte Oberteile dazu gekommen. Es sind keine normalen Oberteile und sie sind sehr individuell.
Als ich die Seite entdeckt habe kam ich aus dem staunen nicht mehr raus, es gibt so viele T-Shirts und Pullover die ich direkt nehmen würde.
Der Pulli ist überraschend dünn und extrem bequem.
Wie findet ihr die Oberteile? Würdet ihr sie auch tragen?

Ich war von mir selbst sehr überrascht, dass ich das Palmen T-Shirt genommen habe. Grün finde ich eigentlich ganz schrecklich, aber auf diesem Shirt finde ich es klasse. Trotzdem denke ich, dass es mein einziges grünes T-Shirt bleibt.
Habt ihr eine Farbe die ihr nicht leiden könnt?







Travel: Hurghada // Diving

Samstag, 6. September 2014 | | 5 Kommentare








Sobald ich einen großen Schritt in Richtung Wasser mache, meine Taucherbrille und meinen Atemregler fest in der Hand tauche ich in eine andere Welt ein. Eine Welt in der ich mich manchmal wohler fühle als in der über Wasser. Alle Sorgen, alle Probleme sind weg.
In den 9 Tauchgängen, die eindeutig viel zu wenige waren, habe ich leider kein Großfisch gesehen, weder Delfine, Wahlhaie noch Haie haben sich  blicken lassen. Natürlich sind alle Großfische aus ihren Verstecken gekommen als ich bereits im Flieger saß. Aber selbst über Muränen oder Clownsfische, besser bekannt als Nemos, freue ich mich immer noch. Clownsfische sind meine Lieblingsfische, da sie ihre Anemone mit jeder Schuppe verteidigen und so auch ganz nah ran kommen.
Die Fotos zeigen die Schönheit der Unterwasserwelt nicht mal halb so gut wie es in echt ist.
Wenn ihr die Möglichkeit habt und tauchen könnt dann nutzt die Chance. Es ist einfach so wunderschön schwerenlos, von den Wellen getragen, über die Korallen zu gleiten, die kleinen Dramen zwischen den Steinen zu beobachten und einfach die Ruhe zu  genießen. Aber schaut unter Wasser immer zweimal hin denn was auf den ersten Blick wie ein grauer Stein aussieht ist vielleicht ein seltener Fisch, den man nicht noch einmal sehen wird.
Wie findet ihr die Bilder? Wart ihr schon einmal tauchen?

Man konnte sich eine Kamera für 20€ pro Tag aus leihen und ich werde jetzt auf eine Unterwasserkamera sparen, damit ich euch hier hin und wieder Abwechslung bieten kann. 
Könnt ihr mir irgend welche Kameras empfehlen?













 
Design by Mira Dilemma.