Outfit: black is always a good idea !?

Sonntag, 3. Mai 2015 | |






Wie sehr hoffe ich, dass mit dem kommenden Sommer mehr Farbe in die Herrenabteilung kommt. Zwar habe ich das auch schon zur Frühjahrskollektion gehofft, jedoch stirbt die Hoffnung doch zu letzt. Wie ich hier nicht zum ersten mal berichte, besteht meine Kleiderstange fast nur aus schwarzen,weißen und dunkel blauen Sachen, nur vereinzelt hängen auch bunte Shirts oder farbige Hoddies.
Jedes Mal wenn ich auf dem Weg zur Herrenabteilung an der Abteilung für Frauen vorbei gehe, sehe ich die ganzen Farben, unzählige bunt bedruckte Shirts und selbst farbige Hosen streifen meinen Blick. Dann komm ich in "meine" Abteilung und man denkt man schaut in eine Trauergemeinde. Kaum bunte Sachen liegen in Regalen und hauptsächlich gedeckte Farben treffe ich an.
So fällt auch mein heutiges Outfit aus. Es ist hauptsächlich dunkel und nur Muster rettet mich vor der Dunkelheit.
Die Art des Musters in meinem T-Shirt erinnert mich jedes Mal an schwarzen Granit und ich finde das Muster meiner Schuhe passt sehr gut zu dem des Shirts.


{Shirt: H&M // Hoddie: Topman // Hose: ZARA // Schuhe: VANS}  






Kommentare:

  1. Oh, das ist ein Problem, das wir Frauen so gaar nicht kennen ^^ aber wenn man mal genauer darüber nachdenkt, hast du eigentlich total recht.
    Black & white sieht meiner Meinung nach jedenfalls fast immer gut aus (mal abgesehen von meiner Mathelehrerin, die hat ihren Pinguin-Look inzwischen perfektioniert), und das Oberteil ist echt faszinierend :D

    Schönen Montag wünsch ich dir noch, danke für deinen Kommentar :) (und lies das Buch unbedingt mal)

    Ganz lieber Gruß,
    Cho

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst total sympathisch aus. Cooles Outfit :)

    www.sophias-fashion.de

    AntwortenLöschen
  3. Supercooles Outfit. Toller Blog!

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.