Outfit: grey/green

Donnerstag, 29. September 2016 | | 7 Kommentare

{Shirt/Schuhe: H&M // Hose/Jacke: ZARA }


Die Sonne ist immer kürzer am Himmel zu sehen und auch wenn es am Nachmittag manchmal noch sommerliche 20°C sind , ist es am  Morgen noch ziemlich kalt. Deshalb kann man jetzt immer öfter die Bomberjacken und Lederjacken rausholen. Bomberjacken sind bei mir schon fast zu Basics mutiert, in allen Farben hängen sie nebeneinander und ich ziehe sie so gut wie jeden Tag an. Jetzt ist auch eine in Wildlederoptik hinzugekommen, welche je nach Lichteinfall grau bzw. olive wirkt. Dazu ist sie noch samtig weich. 
Auf andere Farben habe ich in dem Outfit verzichtet und nur schwarz/weiß und grau dazu kombiniert, jedoch ist das Outfit keines Wegs langweilig, da die ganzen kleinen Details eine Abwechslung bieten. :)
Seid ihr auch so verrückt nach Bomberjacken?











MILEY CYRUS // Skandalnudel oder Vorbild?

Montag, 19. September 2016 | | 7 Kommentare


"Egal was ich tue, irgendwer wird immer etwas an mir auszusetzen haben"

 

"If someone tells you you're not beautiful, turn around and walk away so they can have a great view of your fabulous ass."




Für mich ein Vorbild seit meiner Kindheit, für andere der Inbegriff eines Absturzes eines Disney Stars.

In ihren berühmten Hannah Montana Zeiten hätte es  wahrscheinlich nie jemand für möglich gehalten, dass das süße Mädchen mit den üppigen Extensions jemals so viele Schlagzeilen hervorbringen würde. 
Durch sie wurde das twerken wieder populär (jetzt ist es schon Pflicht für ein gutes Musikvideo) und das nur, weil sie sich vor Robin Thicke gebeugt hat, zu den VMA's 2013. Sie raucht einen Joint bei den EMA's und das auf der Bühne! Nackt auf einer Abrissbirne sitzen, dass kann sie schon lange. Schrille Outfits, mit zu viel nackter Haut, Bling Bling und außergewöhnlichen Accessoires sind ihr Standard.
Über solche Sachen wird in den Medien immer berichtet. Dazu wird sie als Skandalnudel und schlechter Einfluss deklariert. Angeblich negative Situationen oder Eigenschaften werden heraus poliert, während die Guten sanft schweigend aus den Schlagzeilen heraus gehalten werden. Die meisten Menschen kennen auch nur diese provokante Seite von ihr uns sagen stets: "Zu ihren Hannah Montana Zeiten konnte ich sie noch gut leiden, aber jetzt mag ich sie nicht mehr." Das aus ihr eine Frau geworden ist und sie nicht mehr das kleine süße Kind ist, wird dabei vernachlässigt.




Viele Sachen für die sich Miss Cyrus einsetzt werden in den Zeitschriften nicht thematisiert, aber schließlich verkaufen sich ja negative Schlagzeilen auch viel besser. Zum Beispiel setzt sie sich mit ihrer Happy Hippie Foundation für Obdachlose ein und für die Gleichberechtigung von Homosexuellen und Transgender. Außerdem lebt sie vegan, eine andere Eigenschaft die sie für mich zum Vorbild macht. Sie adoptiert viele Tiere und rettet ihnen so das Leben, sogar ein Beagle aus einem Tierversuchslabor ist in ihrem Rudel mit dabei. 
Weshalb ich sie vor allem als ein  Vorbild bezeichnen würde ist, dass sie keinen Wert auf Meinungen von anderen Personen legt und sie deshalb tut was sie gerade will. 
Aus diesen Gründen ist sie für mich keinesfalls eine zu verachtende Person, sondern eine bewundernswerte.
Wie steht ihr zu Miley?



Second Outfit: Patches

Freitag, 9. September 2016 | | 9 Kommentare


{Schuhe,Shirt:ASOS // Hose: H&M // Sonnenbrille: RayBan }




Mein zweites und somit vorletztes Outfit zu den berühmten "Patches" gibt es jetzt mit Verstärkung durch ganz viel Farbe. Im ersten Post zu dieser Reihe (KLICK) habe ich euch ein casual Outfit mit einigen Details gezeigt und diese fällt auch in diese Kategorie.
Ich liebe Fransen und  somit gelang das Shirt sofort in den Warenkorb, als ich es gesehen habe. Jedoch war es zunächst auf der Vorderseite nur grau und somit ziemlich trist, hingegen war der Rücken viel interessanter, durch die ganzen Fransen, welche sich bei jedem Schritt bewegen.
Da ich mir kurz davor Patches über amazon gekauft hatte, lag es nah, das Shirt ein wenig zu pimpen. Jetzt ziert ein einzelnes Patch die Vorderseite meines Fransenshirts und macht es gleich viel interessanter.
Die metallischen Schuhe habe ich auf meine Sonnenbrille abgestimmt, welche perfekt zu der Location passt.
Habt ihr auch Shirts oder andere Sachen mit Fransen?














Outfitreview

Donnerstag, 1. September 2016 | | 7 Kommentare

Outfit: Bling Bling


Outfit: all black // cooperation with Konfetti Katze



Meist wird man am Ende des Jahres mit einer geballten Ladungen an Rückblicken überschüttet, egal ob im Fernsehen, im Radio oder eben auf Blogs. Ich schaue mir solche Rückblicke sehr gerne an, da man das vergangene Jahr noch einmal an sich vorbei ziehen lassen kann. Aber warum nicht einfach mal ein Rückblick im September? 
Meine bisherigen Outfits, welche erschreckender weise nur neun Stück sind, seht ihr hier nochmal zusammengefasst. Unter den jeweiligen Bildern ist der dazu passende Post verlinkt, drückt darauf und schon könnt ihr gleich den Outfitpost dazu lesen.
Meine Lieblingsoutfit von diesen neun, ist das Outfit: glitter, schaut auf jeden Fall mal vorbei.
Welches ist eurer Lieblingsoutfit?


Outfit: Soft Hippie Look
Outfit: Miley Cyrus and Serenity

Outfit: glitter

Outfit: gold chic

Outfit: Bandana


10 Facts

First Outfit: patches









 
Design by Mira Dilemma.